Katholische Seelsorge in Niederschlesien – Strona 2 – Duszpasterstwo języka niemieckiego Skip to main content

...

Bei der Polnischen Bischofskonferenz gründete man vor einigen Jahren den Rat für Migration, Tourismus und Wallfahrten. Der Vorsitzender dieses Rates Bischof Krzysztof Zadarko organisierte auch in diesem Jahr in Warschau eine Tagung der fremdsprachigen Seelsorger. Unter den Teilnehmern war auch Pater Marian Arndt OFM, der Seelsorger der Deutschen in Niederschlesien.

Więcej... »

...

3 czerwca 2018 r., mimo niepewnej pogody, około 2 tysięcy pielgrzymów wzięło udział w pielgrzymce mniejszości narodowych i etnicznych na Górę św. Anny. W uroczystej mszy świętej uczestniczyli głównie Ślązacy i Niemcy, ale byli także Romowie i Czesi. Przybyli nie tylko pielgrzymi z regionu, ale także przedstawiciele ziomkostw z Monachium i Norymbergii, również Niemców z […]

Więcej... »

...

Frau Doris Stempowska, die Vorsitzende der Deutschen Sozial-Kulturellen Gesellschaft erhielt das Bronzene Verdienstkreuz. Das durch den Präsidenten der Republik Polen Andrzej Duda verliehenes Verdienstkreuz erhielt sie am 7 Juni 2018 im Niederschlesischen Woiwodschaftsamt in Breslau aus den Händen des Niederschlesischen Woiwoden Paweł Hreniak für ihre langjährige Tätigkeit zur Bewahrung der Identität der deutschen Minderheit. 

Więcej... »

...

Wir feiern die Gegenwart Christi im Sakrament der Eucharistie. Die Eucharistie, griechisch „Danksagung“, wird auf das Abendmahl bezogen, das Jesus mit seinen Jüngern kurz vor seinem Leiden und Sterben feierte. Sie ist die unblutige Vergegenwärtigung des Kreuzesopfers. Darüber hinaus werden bei der Eucharistie das Sterben und die Auferstehung Jesu Christi als Heilereignis verkündigt (cf. 1Kor […]

Więcej... »