Skip to main content

Zum Muttertag hätte heute rote

Glückwünsche gelten heute den Müttern, den Großmüttern, in unserer Gemeinde sind das nicht selten auch Urgroßmütter, den zukünftigen Müttern. Eine besondere Ehrung betrifft auch die Frauen, die es in einem übertragenen Sinn, oder in einem geistigen Sinn Mutter sind oder werden. Wir wünschen Allen besonders Gesundheit und Gottes Segen! Und einen herzlichen Dank für all […]

Hl. Messen weiterhin abgesagt ...

Alle hl. Messen in der deutschen Gemeinde sind weiterhin – bis auf Widerruf – abgesagt.Die hl. Messen in Breslau und in den anderen Städten Niederschlesiens, wo regelmäßig in der deutschen Sprache katholische Messen gehalten werden, sind abgesagt. Wir lassen uns aber nicht entmutigen, in den Fernsehprogrammen sind auch deutsche Gottesdienste.Täglich um 20.00 Uhr ist eine […]

Der Franziskanerfriedhof

Der Klosterfriedhof in Breslau – Carlowitz bekam ein neues Aussehen. Man kann sagen er wurde „modernisiert“. Es sind keine Grabhügel mehr, die ganze Fläche ist einheitlich mit gepflegtem Rasen versehen. Der ganze Friedhof ist jetzt – wie man heute sagt – pflegeleicht. Für Blumen und Grablichter ist genügend Platz – einfach im Gras, nur für […]

Hans Kammler ist gestorben

Am 25. April 2020 verstarb im Alter von 69 Jahren in Waldenburg Herr Hans Kammler.Die Bestattung fand am 29. April 2020 auf dem Friedhof bei der ul. Poznańska in Waldenburg statt. Es ist der Friedhof der katholischen Pfarrgemeinde des hl. Franziskus aus Assisi in Waldenburg-Oberwaldenburg (Wałbrzych – Podgórze). Die Trauerzeremonie begleitete in Konzelebration mit dem […]

Die Osterzeit

Allmächtiger Gott, du hast dein Volk durch die österlichen Geheimnisse befreit und gestärkt. Bleibe bei uns mit deiner Gnade und führe uns zur vollkommenen Freiheit, damit der Osterjubel, der uns heute erfüllt, sich in der Freude des Himmels vollendet. Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in der Einheit […]

Todestag von P. Bernhardin Lei...

Vor kurzem war der 16. Todestag des langjährigen deutschen Seelsorgers P. Bernhardin Gerhard Leisner. Bei dieser Gelegenheit erinnern wir an einige wichtige Ereignisse aus seinem Leben. Gerhard Leisner wurde am 17. Juli 1932 in Dzielawy (Dzielau-Teilbach, Kreis Cosel) geboren. In den Franziskanerorden ist er im Jahre 1951 in Borki Wielkie (deutsch Groß Borek, 1936–1945 Brückenort) […]