Skip to main content

Ostern 2017

Osterjubel Jetzt ist der Himmel aufgetan, jetzt hat er wahres Licht! Jetzt schauet Gott uns wieder an mit gnädigem Gesicht. Jetzt scheinet die Sonne der ewigen Wonne! Jetzt lachen die Felder, jetzt jauchzen die Wälder, jetzt ist man voller Fröhlichkeit. Jetzt ist die Welt voll Herrlichkeit und voller Ruhm und Preis. Jetzt ist die wahre, […]

Więcej... »

Bibelstunde im März 2017

Jesus Christus spricht: „Niemand hat größere Liebe als der, der sein Leben hingibt für seine Freunde“ (Joh. 15,13). In der Bibelstunde gingen wir aus diesem Text aus, um über die Märtyrer zu sprechen. Interesse weckte die heilige Märtyrerin Agatha, dessen liturgischen Gedenktag wir am 5. Februar feierten, besonders der Brauch des Segnens des „Agathabrotes“.

Więcej... »

Geburtstag von Joseph Freiherr...

Am 10. März 2017 jährte sich zum 229. Mal der Geburtstag des Dichters Joseph Freiherr von Eichendorff, des bedeutendsten Vertreters der deutschen Romantik in Schlesien. In Lubowitz  wurde   dieser Gedenktag  am 11. März 2017 gefeiert. Uroczystość z okazji 229 rocznicy urodzin Josepha von Eichendorffa zgromadziła 11 marca na Mszy św. w kościele Łubowicach grupę wiernych […]

Więcej... »

Einkehrtage – rekolekcje 2017

Am Aschermittwoch haben die Einkehrtage begonnen und dauerten bis ersten Fastensonntag – 5 März 2017. Wir kamen zusammen zur gemeinsamen Eucharistie, deren Hauptzelebrant Pater Adrian, der diesjähriger Exerzitienmeister war. Tematem rekolekcji były słowa Maryi: „Czyńcie, co wam powie…”. Matka Boża wypowiedziała je do sług w Kanie Galilejskiej i powtórzyła do dzieci w Fatimie. Wspólnie uczestniczyliśmy […]

Więcej... »